Geschichtliches

*** Seit 2015 ist C.T.C. ein eingetragenes deutsches Markenzeichen, alle Rechte sind vorbehalten! ***

 

Die heutige Firma C.T.C. wurde 1998 als C.T.C. Pilz und Louis GbR mit Sitz in 07381 Bodelwitz bei Pößneck im Saale-Orla-Kreis als reiner EDV - Handel gegründet. Im Jahr 2000 änderte sich die Rechtsform und neuer Firmensitz der EDV - Firma wurde 07389 Grobengereuth.  Alleiniger Firmeninhaber und Geschäftsführer ist seither Christian Pilz.

 

Vorrangig im Saale-Orla-Kreis (SOK) aber auch darüber hinaus betreuen wir Privat- wie Geschäftskunden. Unser Hauptbereich liegt im Netzwerkbereich, speziell der Vernetzung von Außenstellen unserer Geschäftskunden, im Handel mit IT-Technik sowie der  dazugehörigen Dienstleistung. Weitere Aufgaben bestehen in der Beratung unserer Kunden, der Planung von IT-Strukturen, Wartungsarbeiten am gesamten Netzwerk sowie der einzelnen Komponenten, Reparatur, der Handel mit Hard- und Software und der Produktion eigener Computer und DV–Systemen. Ein wesentlicher Punkt in denen wir uns von vielen unserer Mitstreiter in Thüringen unterscheiden ist unser MAC  -Service!

 

Unser Motto ist nicht „Geiz ist geil“, vielmehr legen wir Wert auf Qualität und der Arbeit beim zufriedenen Kunden.  Man könnte sagen, unser Motto ist 

 

„Geiz ist geil, doch Qualität von Dauer!“

 

 

Seit 01.04.2011 haben wir den ehemaligen Inhaber der Firma „ComputerService Büchel“ eingestellt und betreuen nunmehr gemeinsam beide Kundenstämme.

Zum 01.03.2013 wurde der Firmensitz von ehemals 07389 Grobengereuth, nach 07381 Pößneck in die Brauhausgasse 31 verlegt. Aus Platzgründen zogen wir ende 2016 in die Naßäckerstraße 11a (ehemaliger C&C Markt).

 

2015 wurde C.T.C. durch das Patentamt München und Jena als eingeragenes deutsches Markenzeichen bestätigt. Ebenfalls wurde die Wort / Bildmarke geschützt.

 

2016, der 1. September. Seit nun an sind wir in der Naßäckerstraße 11a (ehemaliger C+C Markt) zu finden. Jetzt haben wir ausreichend Platz allen unseren Kundenanforderungen gerecht zu werden.

Seit dem 01.01.2017 ist C.T.C. nun die C.T.C. Computer-Technik-Center GmbH. Das Einzelunternehmen C.T.C. wurde zum 31.12.2016 abgemeldet. 

Im Januar 2017 entstand eine Zusammenarbeit mit der Stiftung "PhosZoe", welche Sich um bessere Bildungsmöglichkeiten von Kindern und Jugendlichen bemüht. Weiter Infos unter http://www.stiftung-phoszoe.de .

Seit 01.05.2018 ist Herr Karsten Prokosch neuer Geschäftsführer und Mitgesellschafter. 

Mit dem 1. Januar 2020 übernimmt Christian Pilz nach längerer gesundheitlicher Unterbrechung erneut die Geschäftsführung und gründet das Zweitunternehmen "C.T.C. Service". 

Hier noch ein paar abschließende Informationen aus unserer Heimat. Der Saale-Orla-Kreis liegt im „Grünen Herzen“ Deutschlands – in Thüringen. Er besteht aus 12 Städten (z.b.  07907 Schleiz – die Kreisstadt, Pößneck, Neustadt a.d. Orla, Krölpa, Wurzbach, Ranis, Saalburg - Ebersdorf...) sowie 5 Verwaltungsgemeinschaften wie Oppurg, Seeenplatte (im Land der Tausend Seeen) usw. Ebenfalls gibt es eine Vielzahl an Gemeinden wie z.b. Knau, Remptendorf, Daumitsch, Dreba, Döbritz, Zoppoten, Seubtendorf und viele viele mehr.

 

www.saale-orla-kreis.de